Mittwoch, 29. März 2017

Wolf Alize

Weil man ja nicht früh genug an den Sommer denken kann und wie ich auch fest stellen muss, nicht früh genug dafür anfangen kann zu nähen, hier nochmal ein Beispiel aus dem letzten Jahr, welches ich euch noch nicht gezeigt habe :-D
Ich befürchte zwar, dass das Set dieses Jahr nimmer passt, aber gleichzeitig soll es an nichts neuem Mangeln - da gehe ich fest von aus *lach


Genäht habe ich das Shirt Alizéa von Schnittgeflüster und eine Leggings einfach als Radler zugeschnitten. Dafür eignen sich wunderbar Stoffreste.


Damit der graue Fuchsstoff nicht allzu "trist" daher kommt, habe ich einen Wolf mit linker Stoffmalfarbe einen neuen Look verpasst und Pinke Nähte runden das Shirt somit ab (und sind es die Schuhe? *lach)


Ich kann es kaum erwarten, dass der Sommer endlich kommt <3 




Die Stoffe hatte ich vor Ewigkeiten von happyfabrics und sind Bio Stoffe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Eure lieben Kommentare <3